Logo_Dunkle_Legende (3)

Die dunkle Legende

Es ist nur eine alte Legende. Niemand konnte sie je bestätigen oder konnte „ES“ sehen…

Es geht um die sagenumwobene Geschichte von John und Liz Hemingway.

Es heißt, sie waren auf einer ganz gewöhnlichen Wandertour durch die Wälder des Schwarzwalds, weswegen sie extra aus Kanada hergezogen waren. Sie liebten es, weit abseits der gewöhnlichen Wege zu laufen, um die unberührte Natur bestaunen zu können.

Doch diesmal fanden sie etwas, was keiner der beiden je zuvor gesehen hatte. Es war weder Mensch noch Tier. Trotzdem schien es, als ob es die zwei verstehen konnte und um Hilfe flehte.

Man sagt sich, da Liz Erzieherin war, konnte sie nicht anders und nahm das Geschöpf gegen Johns Willen mit in ihr Zuhause nach Offenburg.

Dort lebte es viele Jahre im Keller der beiden. Aber was anfangs, als sie es im Wald mitnahmen, noch klein und unschuldig war, wurde mit der Zeit immer brutaler und aggressiver. Nur Liz konnte zu ihm durchdringen und liebte es wie ihr eigenes Kind. Bis plötzlich zuerst John und dann schließlich auch Liz verschwand.

Doch das ist nur eine Geschichte, die erzählt wird um Kinder zu erschrecken.

Allerdings existiert so ein Zimmer im alten Hemingway Gewölbekeller.

Ihr seid mutig genug und betretet den alten Keller um herauszufinden, ob hinter der Geschichte irgendetwas Wahres steckt, oder alles nur eine Legende bleibt.

Doch ihr habt nur 60 Minuten Zeit, denn das Licht in dem alten Keller wird immer schwächer und schwächer bis ihr letztendlich in völliger Dunkelheit versinkt…

Logo_HC_Blutige_Sterne_Kueche_negativ_schwarzer_HG

Blutige Sterne Küche

Das „Molekularini“ zählt zu den weltweit renommiertesten Restaurants im Bereich der Molekularküche und hat mit Stolz erst vor 2 Wochen seinen mittlerweile 3. Stern des hoch angesehenen Restaurantführer Guides Michelin entgegen genommen. Stefano Olivé und sein Sous-Chef Heinrich Bruch wurden hier abermals für ihre fabelhafte Zusammenarbeit und bahnbrechenden Essenskreationen ausgezeichnet.

Jedoch brodelte es seit einiger Zeit hinter den Kulissen des Sternerestaurants - Der Sous Chef fühlt sich degradiert und nicht als Künstler wahrgenommen da er immer nur die zweite Geige in der Küche spielt. Dies vergiftet das Verhältnis der beiden Kollegen und erzeugt Neid und Zorn. Durch die beiden Todsünden getrieben beschloss der Sous Chef sich mit einer mobilen Gourmet Kochschule selbständig zu machen und die Welt zu bereisen . So möchte er die Geheimnisse der genialen Molekularküche des Chefkoches Olivè allen Spitzenköchen weitergeben, welche seine Schule besuchen.

Als diesem zugetragen wurde das sein ehemaliger Sous-Chef seine streng gehüteten Geheimnisse weitergab schäumte er vor Wut. Wie konnte sein ehemaliger Wegbeschreiter ihn nur so hintergehen und verraten? Die Gewissheit, dass seine wohlgehüteten Kochgeheimnisse mit Vorsatz an jeden – seiner Auffassung nach nicht würdigen weiter gegeben werden. Zerfraß ihn innerlich so dass er nicht mehr die Topleistung abgeben konnte wie früher und er dann auch noch sein Restaurant verlor und kurzerhand schleißen musste.

Während Chefkoch Bruch durch die Welt zog und seine mittlerweile sehr gefragten Kochkurse gab, verschwand sein ehemaliger Chef von der Bildfläche. Indes häuften sich die Zeitungsberichte über vermisste Spitzenköche aus aller Welt. Auffällig hierbei ist die Polizeistatistik, dass das Verschwinden der Köche in den Städten zu verzeichnen war, in denen kurz zuvor Bruch`s Kochkurse stattfanden. Beschützt der ehemalige Molekular Spitzenkoch Olivè wirklich mit aller Kraft seine Geheimnisse der hohen Molekular Kochkunst und ist dafür bereit über Leichen zu gehen?

Mittlerweile hält die Weihnachtszeit Einzug und da auch der ehemalige Sous Chef die Zeit bei seinen Liebsten verbringen möchte kehrt er über Weihnachten in seine alte Heimat zurück und plant Kochkurse in der beschaulichen Stadt Offenburg.

Als Spitzenköche möchtet auch ihr euch den vielversprechenden Kochkurs über die Zubereitung und Kniffe eines extravaganten Weihnachtsessens der Molekularküche nicht entgehen lassen.

Werdet ihr nach diesem Kochkurs zu euren Liebsten zurückkehren können oder stimmen die Gerüchte über einen Rachesühnenden und das mysteriöse Verschwinden in der Kochschule? Schafft ihr es in 60 Minuten die Hinweise zu verstehen und zu entkommen und gibt es noch Hoffnung für die Verschwundenen?


>> Jetzt buchen